Imagebild Swiss Orthopaedics

Gesellschaft

Leitbild

Die Schweizerische Gesellschaft für Orthopädie und Traumotologie (swiss orthopaedics) vertritt als Fachgesellschaft die Interessen der gesamten Orthopädie und Traumatologie auf nationaler Ebene. Zudem öffnet sie sich auch den internationalen Standards und prägt Entwicklungen in der Orthopädie und Traumatologie.
swiss orthopaedics ist als Verein organisiert. Sie fördert die Umsetzung aktueller fachspezifischer Erkenntnisse durch aktive Beteiligung in der Lehre (Weiter- und Fortbildung) durch Förderung der Forschung auf dem gesamten Gebiet der Orthopädie und Traumatologie. Zur Sicherstellung und Weiterentwicklung der Qualität in der Orthopädie und Traumatologie legt sie Standards und Prozesse fest und überprüft diese regelmässig. Sie nimmt Stellung zu aktuellen gesundheits- und standes
politischen Themen aus ihrem Bereich. Sie nimmt die beruflichen Interessen ihrer Mitglieder - in Praxis und Spital tätig - wahr und vertritt dieses Berufsbild innerhalb der Ärzteschaft, gegenüber Patienten und in der Öffentlichkeit.
 

Mission

swiss orthopaedics gewährleistet eine qualitativ hochstehende, wirksame, effiziente und umfassende Versorgung der Bevölkerung mit Beschwerden oder Verletzungen im Bereich des Bewegungsapparates in der gesamten Schweiz. Wir setzen uns sowohl für eine qualitativ hochstehende Weiter- und Fortbildung als auch für die Forschung in unserem Fachgebiet ein. Zudem vertreten wir unsere Anliegen fachlich und politisch auf nationaler und internationaler Ebene.
 

Vision

swiss orthopaedics ist kompetenter und geachteter Partner im Schweizerischen Gesundheitswesen und erster Ansprechpartner für die entsprechenden fachlichen Anliegen. Als Experten fördern und fordern wir qualitativ hochwertige Leistungen und eine berufliche Vernetzung.
 

Mitglieder

Unsere Mitglieder sind Ärztinnen und Ärzte mit dem Facharzttitel Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparats. Sie sind engagiert, motiviert und nutzen die Angebote von swiss orthopaedics. Eine offene, lebendige Kommunikation ermöglicht das Mitgestalten und Einbringen eigner Ideen, sowie einen regen Austausch untereinander.