Imagebild Swiss Orthopaedics

Industriegesponserte Fellowships





Ausschreibung industriegesponserte Fellowships 2017

Beschrieb

2017 werden über den Stipendienfonds swiss orthopaedics zum 1. Mal industriegesponserte Stipendien vergeben, welche in Partnerschaft zwischen swiss orthopaedics, DePuy Synthes und Zimmer Biomet ausgearbeitet wurden. Diese richten sich prioritär an junge Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung zum Facharzt orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates oder Titelträger.
 
Zweck
Ziel dieser Stipendien ist es, junge Orthopädinnen und Orthopäden durch Fellowships im Ausland zu fördern (ausnahmsweise auch im Inland).
 
Umfang des Stipendiums
Die Art, und der Ort des Stipendiums sind frei wählbar. Die Dauer muss mindestens 3 Monate betragen.  
 
Finanzielles
Pro Stipendium kann einmalig ein Maximalbetrag von CHF 10'000.— gewährt werden (der Stipendienfonds swiss orthopaedics vergütet keine weiteren Spesen). Dabei ist zu beachten, dass der gewährte Betrag nicht die alleinige Finanzierung eines Fellowships sein soll.
 
Voraussetzungen
  • mindestens ausgewiesene absolvierte 5-jährige WB in orthopädischer Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates an anerkannten WB-Stätten.
  • Im Curriculum zum CH-Facharzt orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates oder im Besitz eines anerkannten Facharzttitels orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates.
  • Oberste Altersgrenze: 40 Jahre.
  • Nachweis von wissenschaftlicher Tätigkeit.
  • Idealerweise Mitglied der swiss orthopaedics oder laufendes Antragsverfahren zur Aufnahme. 
Stipendiengesuche
Stipendiengesuche sind bis  am 31. März 2017 elektronisch (bitte jeweils die Files am Anfang mit Name des Antragstellers betiteln!) via die Geschäftsstelle swiss orthopaedics, Chemin de la Bovarde 19, 1091 Grandvaux, welcome@swissorthopaedics.ch, zu Handen des Stipendienfonds einzureichen und umfassen:
  • Bewerbungsschreiben
  • 1 Empfehlungsschreiben von medizinischem Vorgesetzten
  • Lebenslauf mit Foto
  • Publikationsliste
  • Angaben über Mitgliedschaften in verschieden Berufsorganisationen
 
Jury/Jury
Wahl:   Stiftungsrat des Stipendienfonds bzw. Vorstand swiss orthopaedics.
 
Auswahlverfahren
Die Wahl erfolgt durch den Stiftungsrat des Stipendienfonds in enger Absprache mit dem Vorstand. Die Bestätigung erfolgt nach definitiver Bestätigung durch die Compliance-Abteilung der Industriepartner.